FAQ

  • 1. Was ist eine Großtagespflege? Wie unterscheidet es sich von anderen Kindergärten-/ krippen und Kindertagesstätten? 

  • Die Kindertagespflege ist eine Form der Tagesbetreuung gem. § 22 und 23 SGB VIII von Kindern im Alter ab neun Wochen bis 14 Jahre.
  • Die Tagesbetreuung im Rahmen der Großtagespflege findet in einer Gruppe von 8 bis maximal 10 Kindern statt, die Zusammensetzung der festen Kindergruppe kann altersgemischt sein bei der Kindertagespflege ist die Förderung einer familienähnlichen Situation herausragendes Merkmal, sowie die höchstpersönliche Zuordnung der Kinder.

  • 2. Wie kann ich mein Kind bei Apple Kid anmelden?
  • Einfach unter dem Button ' Mehr' das Anmeldeformular anklicken, ausfüllen, abschicken und sie werden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, das wars!

  • 3. Wie viele GTPen hat Apple Kid? Kann ich wählen, auf welche GTP ich mein Kind schicken möchte?
  • Apple Kid hat zwei Niederlassungen. Apple Kid Daiserstr 1 & 3 und Apple Kid Landsberger Str 125.

  • 4. Wie sind die Buchungszeiten?
  • Damit Sie sorgenfrei arbeiten können, ist Apple Kid täglich von 8.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Wenn Sie jedoch planen, für Ihr Kind  weniger Stunden pro Woche zu buchen, können Sie dies tun. Teilen Sie uns einfach Ihre bevorzugten Buchungszeiten zum Zeitpunkt der Anmeldung mit.

  • 5. Was ist der Integrationsprozess für ein Kind?
  • Bei Apple Kids wird die ' Berliner' Integrationsmethode befolgt. Das Kind wird in Begleitung seiner Eltern in seine neue Atmosphäre eingeführt und ermutigt, seine Komfortzone zu erkunden und zu erweitern, bis es sich mit dem Betreuungspersonal und anderen Kindern wohl fühlt. Die Trennung vom Elternteil wird am dritten Tag sehr behutsam und kurz versucht, wenn sich das Kind wohl fühlt.Für ein glückliches Kind ist es sehr wichtig, dass Sie die Trennung nicht überstürzen.

  • 6. Mein Kind hat Trennungsangst. Wie kann er sich nahtlos integrieren?
  • Das ist normal. Jedes Kind integriert sich anders. Manche früher, manche später. Deshalb ist eine individuelle, maßgeschneiderte Integration so notwendig. Im Falle einer Trennungsangst wird Ihrem Kind mehr Zeit eingeräumt und es wird ihm natürlich dabei geholfen, sich wohler zu fühlen, so dass die Trennung für ihn kein Problem mehr darstellt.

  • 7. Welche Sachen muss mein Kind mit in die GTP bringen, nachdem es einen Platz bekommen hat?
  • Wenn Ihr Kind 0-3 Jahre alt ist, müssen Sie Folgendes mitbringen:
  • 0.Mehrere Wechselkleidung
  • 1. Milchflasche/Sipper
  • 2. Windeln
  • 3. Tücher
  • 4. Schnuller
  • 5. Schneeanzug / Schal / Mütze für den Winter
  • 6. Sonnenhut für den Sommer
  • 7. Sonnencreme für den Sommer
  • 8. Gummistiefel
  • 9. Schlammhose
  • 10. Außerhalb Schuhe
  • 11. Eine Wasserflasche
  • 12. Ein Stofftier
  • 13. eine Fleecedecke

  • Wenn Ihr Kind zwischen 3 und 6 Jahren alt ist, muss es Folgendes mitbringen:
  • 1. Schlammhose
  • 2. Gummistiefel
  • 3. eine Wasserflasche
  • 4. Ein Stofftier
  • 5. Mehrere Kleiderwechsel
  • 6. eine Fleecedecke
  • 7. Sonnenhut und (eigene) Sonnencreme für den Sommer

  • Um sich wohlzufüllen, darf jedes Kind sein Lieblingskuscheltier (nur eins) oder Lieblingsbuch (nur eins) jeden Tag von zuhause in die  GTP mitbringen. Dabei lernt er  Verantwortlichkeit.

  • 8. Ist Musik und Kunst für jedes Kind kostenlos oder muss ich bezahlen?
  • Musik und Kunst werden zusätzlich bezahlt, da Malutensilien wie Lackfarben, Acryl/Wasserfarben, Pinsel; verschiedene Farbmaterialen, Malpapier usw. Geld kosten, weshalb jeden Monat 150 Euro extra bezahlt werden müssen.

  • 9. Wie oft wird Kunst und Musik angeboten?
  • Kunst und Musik sind integraler Bestandteil des Apple Kid-Konzepts. Sie werden zweimal pro Woche angeboten. Sie dürfen häufig die stolzen Kunstwerke Ihres Kindes sehen und mit nach Hause nehmen.

  • 10. Was passiert mit den Kindern, die nicht an Musik und Kunst teilnehmen? 
  • Das passiert nicht. Normalerweise möchte jeder teilnehmen und ist sehr gespannt darauf, integrierte Musik und Kunst zu lernen.

  • 11. Mein Kind spricht kein Englisch und Deutsch. Wird diese Kita die richtige Wahl für ihn sein?
  • Na sicher! Kinder haben die einzigartige Fähigkeit, Sprachen zu lernen, die ihnen hilft, Wörter, Satzstrukturen, Aussprachen und Bedeutungen flüssig zu erfassen. Auch wenn Ihr Kind keine der beiden angebotenen Sprachen spricht, werden Sie feststellen, dass es bereits innerhalb kürzester Zeit begonnen hat, beide Sprachen nach Hause zu bringen.

  • 12. Wie kann ich den Fortschritt meines Kindes in der Gruppe erfahren?
  • Apple Kid bietet viele Möglichkeiten, sich über die Fortschritte Ihres Kindes zu informieren. Erstes Treffen vor Beginn der Gruppe, drei Monate nach Abschluss der Integrationsphase und danach alle sechs Monate, bis das Kind sechs Jahre alt  und in der Grundschule eingeschrieben ist.Ansonsten können Sie gerne mit den Betreuungspersonen nach Absprache oder in dringenden Fällen auch ohne Absprache sprechen.Feedback zu geben und zu erhalten ist unsere Top Priorität.

  • 13. Mein Kind hat Essenspräferenzen / Nahrungsmittelallergien. Wie werden seine Bedürfnisse berücksichtigt?
  • Keine Bange. Das ist normal. Einige Kinder sind Vegetarier, andere Laktoseintolerant oder Glutenfrei. Während der Anmeldung werden Sie gebeten, uns diese Informationen im Detail zur Verfügung zu stellen. Bei der Zubereitung der Mahlzeiten achten wir auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder.Ansonsten bitte keine nusshaltigen Esswaren einsenden. Ihr eigenes Kind ist möglicherweise nicht allergisch, das eines anderen Kindes jedoch.

  • 14. Wie kann mein Kind in Werbematerial auf der Apple Kid Website und Facebook teilnehmen?
  • Bitte setzen Sie sich mit dem Personal in Verbindung und teilen Sie es uns mit. Sie müssen eine Zustimmung unterschreiben und den Rest uns überlassen.

  • 15. Ich habe eine Frage, die hier nicht behandelt ist.
  • Gibt es noch eine andere Frage, die wir beantworten sollen? Bitte schreiben Sie Ihre Anfrage an info.applekid@yahoo.com oder senden Sie uns das Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.